am 3. märz in thun

radio bern1 präsentiert den survival run 2019

Ein Muss für jeden Piraten, Wikinger, Hasen, Eisbär oder einfach für jeden „verrückten“ Läufer; Sei dabei am verrücktesten Lauf der Schweiz und werde ein echter "Survivor"!

Circa 4.000 Teilnehmer werden sich auf dem Waffenplatz in Thun auf den Weg machen, um sich der 18km Strecke oder der halb so langen Strecke mit bis zu 50 Hindernissen zu stellen. Auch für Kinder und Teens stehen Strecken von 2.5km und 5km zur Verfügung. 
Ob durch Tunnel kriechen, über Baumstämme klettern oder durch Schlamm waten - der Survival Run ist ein besonderes Sporterlebnis. Neben Ausdauer sind bei diesem Lauf auch Kraft, Geschicklichkeit und Durchhaltevermögen gefragt! Memmen, Heulsusen, Warmduscher, Jammer- und Waschlappen bleiben besser zu Hause.

Willst du dich bei Hindernissen wie dem „Hundschopf“, dem „monster crossing“ oder „the perfect wave" selbst testen? Dann kannst du dich noch bis am 24. Februar hier anmelden.

  • Wann: Sonntag, 3. März 2019
  • Ort: Waffenplatz Thun
  • Weitere Informationen: www.survivalrun.ch

 

Bildquelle: zur Verfügung gestellt


Back to top