Das Album der Woche

Adrian Sieber – No Other Love

Mehr als ein musikalischer Gemischtwarenladen

Vor ein paar Jahren lagen ihnen die Frauen noch kreischend zu Füssen, mittlerweile ist es aber ziemlich still geworden um die Basler Band „Lovebugs“. Nicht aber um ihren Frontmann Adrian Sieber: vor 12 Jahren hat dieser schon einmal ein Solo-Album rausgegeben und nun doppelt er nach.

Auf seiner neuen EP „No Other Love“ tobt sich der 47-Jährige musikalisch aus und bringt alle Facetten seiner Musik zur Geltung. „Ich hoffe es kommt nicht daher wie ein Gemischtwarenladen“, witzelt Sieber selber. Die Antwort ist nein: die fünf Songs sind vielseitig, eingängig und unverbraucht.

Da braucht Adrian Sieber den Namen „Lovebugs“ gar nicht zu erwähnen, um die Leute von seiner Musik zu überzeugen.

Am Montag um 11.20 und 18.20 Uhr stellen wir Dir das neue Album von Adrian Sieber vor.

Bildquelle: www.facebook.com/adrian.sieber/?ref=page_internal


Back to top