Das Album der Woche

Benji & Fede – Good Vibes

Der Nachwuchs im Italo-Pop ist gesichert

Spätestens seid „Dove e Quando“ ist das italienische Duo Benji & Fede bei uns in aller Ohren. In ihrer Heimat sind die beidem Mittzwanziger schon eine grosse Nummer. Bekannte Namen wie Nek, seierseits Schöpfer von „Laura Non C’e“, müssen sich darum nicht zweimal bitten lassen: er leiht dem Duo seine unverkennbare Stimme. Es dürfen aber auch mal weniger bekannte Namen sein, wie die Sängerin Shari, die im aktuellsten Ableger „Sale“ ihren grossen Auftritt hat. Allgemein strotzen die Songs von Benji & Fede nur so vor sommerlichen Wohlfühlelementen. Das Duo beweist aber auch sein Gespür für eingängige italienische Pop-Balladen ganz im Stile von grossen Namen wie Zucchero oder Eros Ramazzotti. Die italienische Musikbranche kann aufschnaufen: Benji und Fede beweisen, dass die Nachfolge gesichert ist, und wie!

Am Montag um 11.20 und 18.20 Uhr stellen wir Dir das neue Album von Benji & Fede vor.

 


Back to top