Das Album der Woche

Grand Mother's Funck - The Big Pie

Alle kriegen was vom grossen Funk-Kuchen ab

Etwas Wichtiges dürfen wir in dieser aktuellen etwas seltsamen Situation nicht vergessen: die Freude an der Musik kann uns das Coronavirus nicht nehmen. Mit ihren kecken und leichtfüssigen Melodien kämpft die legendäre Funk-Truppe Grand Mother’s Funck gegen das Corona-Loch.

Mit ihrem neusten Werk „The Big Pie“ trifft die Band unverhofft den Nagel in der aktuellen Situation auf den Kopf: jeder will ein Stück vom grossen Kuchen und es hätte auch genügend für alle, wenn gewisse Leute sich nicht viel mehr nehmen würden als sie eigentlich nötig hätten. Darum ist „The Big Pie“ auch ein Appell: wenn jeder Einzelne bereit ist sich etwas zurückzunehmen, nur dann kriegen alle ein Stück des grossen Kuchens ab, nur dann schaffen wir es gemeinsam diese aktuelle Krise zu überstehen.

Gewohnt bringen GMF solch ernste Themen mit einer musikalischen Leichtigkeit aufs Parkett. So zeigt die Band, dass sie sich auch nach fast 30 Jahren nach wie vor nicht allzu ernst nimmt. Und diese Leichtigkeit und Selbstironie ist genau das, was wir jetzt brauchen können, in dieser seltsamen Zeit in der wir aktuell leben.

Am Montag um 11.20 und 18.20 Uhr stellen wir Dir das neue Album von Grand Mother’s Funck vor.

Bildquelle: https://www.gmf.ch/

 


Back to top