Das Album der Woche

Rea Garvey – Neon

Der Meister des samtenen Gesangs.

Ein Album kann eine Reise sein. Manchmal bedeutet das, fremde Länder und Orte zu besuchen, um das eigene Zuhause zu finden. Oder über Schatten zu springen, damit aus Fremden Freunde werden. Und zu erkennen, dass man nicht immer weit hinaus muss, um weit zu kommen. Von diesem Weg erzählt das neue, 14-Song starke Album NEON von Rea Garvey.

 

Vielleicht begann die Reise bereits zur Jahrtausendwende, als es den irischen Sänger und Songschreiber aus seiner Heimat nach Deutschland verschlug. Das Resultat: Ein Abenteuertrip, der mit NEON als mittlerweile viertem Solo-Album für Rea Garvey einen neuen Wegpunkt verzeichnet. Ein Ende ist damit jedoch noch lange nicht in Sicht. Warum auch? Bedeuten die neuen Erfahrungen und vielen verschiedenen Inspirationen immer auch ein Umdenken und Einlenken, ein Umwerfen und Neugestalten.

 

Ab 24.04. ist Rea Garvey im VOX Erfolgsformat "Sing meinen Song" zu sehen, bevor er im Herbst auf Tour geht, welche auch in der Schweiz Halt macht.

 

Am Montag um 11.20 und 18.20 Uhr stellen wir Dir das neue Album von Rea Garvey vor.

Bildquelle: www.reagarvey.com


Back to top