Das Album der Woche

The Chicks - Gaslighter

Traditionell muss nicht immer verstaubt und konservativ klingen

Findige Musikfans haben natürlich sofort gemerkt, um welche Band es hier geht: die ehemaligen Dixie Chicks. Das Dixie – ein Symbol für die konservativen Südstaaten in den USA – wurde mittlerweile aus dem Namen des Frauentrios verbannt. Dies als unmissverständliches Statement gegen Rassismus und Diskriminierung.

Unter neuem Namen veröffentlicht die erfolgreichste Frauenband aus den USA nun ihr erstes Album. Die drei Musikerinnen – alle mittlerweile um die 50 – zeigen mit „Gaslighter“, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören.

Gekonnt wird ihre Country-Musik verjüngert mit Elementen aus der modernen Pop- und Rockmusik. Es ist schön zu hören, dass traditionell eben nicht immer verstaubt und konservativ klingen muss..

Am Montag um 11.20 und 18.20 Uhr stellen wir Dir das neue Album von The Chicks vor.

Bildquelle: thechicks.com


Back to top