Bildquelle: pexels.com

REPORTER

„Holocaust darf nicht für politische Zwecke missbraucht werden“

Antisemitische Verschwörungstheorien halten sich noch heute hartnäckig. Gerade während der Corona-Pandemie haben diese wieder Aufwind bekommen. Dabei unterscheiden sich die Geschichten kaum von denen, die bereits im Mittelalter verbreitet wurden.

RADIO BERN1-Reporter Nico Meier berichtet:

0:00

    Back to top