Gemeinderatswahlen 29. november

Bern bleibt rotgrün

Die Stadt Bern bleibt fest in rotgrüner Hand. Bei den Wahlen vom Wochenende verteidigte das Rot-Grün-Mitte-Bündnis (RGM) seine vier Sitze in der Stadtregierung. Der fünfte Sitz in der Proporzwahl ging an die Mitte-Liste. Der amtierende Sicherheitsdirektor Reto Nause (CVP) schaffte damit die Wiederwahl. 

Das bürgerliche Bündnis ging überraschend leer aus. Ihre Kandidaten von FDP und SVP verpassten die Wahl. Die vier Kandidierenden der RGM-Liste wurden allesamt gewählt - Stadtpräsident Alec von Graffenried (Grüne Freie Liste) ebenso wie Schuldirektorin Franziska Teuscher (Grünes Bündnis), Finanzdirektor Michael Aebersold (SP) und Marieke Kruit (SP). Die langjährige Parlamentarierin folgt in der Exekutive auf die abtretende Parteigenossin Ursula Wyss.

Die Kandidierenden im Interview

Vor den Wahlen haben sich die aussichtsreichsten Kandidierenden im grossen Interview den Fragen von RADIO BERN1-Redaktionsleiter Tobias Karlen gestellt.

Alec von Graffenried

Partei: Grüne Freie Liste

Aktuell: Stadtpräsident

Jahrgang: 1962

Wahlsong: Die Toten Hosen - Wünsch Dir was

0:00

    Reto Nause

    Partei: CVP

    Aktuell: Gemeinderat, Direktor für Sicherheit, Umwelt und Energie

    Jahrgang: 1971

    Wahlsong: AC/DC - Rock 'n' Roll Singer

    0:00

      Franziska Teuscher

      Partei: Grünes Bündnis

      Aktuell: Gemeinderätin, Direktorin für Bildung, Soziales und Sport

      Jahrgang: 1958

      Wahlsong: Mani Matter - Dene wo's guet geit

      0:00

        Michael Aebersold

        Partei: SP

        Aktuell: Gemeinderat, Direktor für Finanzen, Personal und Informatik

        Jahrgang: 1962

        Wahlsong: Sandee - Marzili

        0:00

          Marieke Kruit

          Partei: SP

          Aktuell: Stadträtin, Fraktionspräsidentin SP

          Jahrgang: 1968

          Wahlsong: Aretha Franklin - Respect

          0:00

            Bernhard Eicher

            Partei: FDP

            Aktuell: Stadtrat, Fraktionspräsident FDP

            Jahrgang: 1983

            Wahlsong: Bernhard Eicher - Bärn i ha di gärn

            0:00

              Marianne Schild

              Partei: Grünliberale

              Aktuell: Stadträtin, Co-Fraktionspräsidentin GLP

              Jahrgang: 1984

              Wahlsong: Nina Simone - I Wish I Knew How It Would Feel to Be Free

              0:00

                Thomas Fuchs

                Partei: SVP

                Aktuell: Parteipräsident SVP Stadt Bern

                Jahrgang: 1966

                Wahlsong: Josh Groban - You Raise Me Up

                0:00

                  Claudio Righetti

                  Partei: BDP

                  Aktuell: Kein politisches Amt

                  Jahrgang: 1966

                  Wahlsong: Scorpions - Wind Of Change

                  0:00

                    Hinweis: Alle Interviews wurden Mitte Oktober aufgezeichnet. Bilder: zvg / Stadt Bern


                    Back to top