Vom 18. bis 20. Juni

rock the ring 2020

Das Festival prallt wieder mit einer gewaltigen Ladung Rock auf Hinwil. Alljährlich bringen nationale und internationale Rocklegenden das Zürcher Oberland zum Beben. 

Bereits am ersten Festivaltag zeigt das Rock the Ring, wieso es jedes Jahr zu dem Treffpunkt für eingefleischte Rock-Fans wird: Mit Foreigner übernehmen echte Weltstars den Festivalauftakt. Flankiert wird die Band an diesem Abend von der Glam-Metal-Band Steel Panther, der Hardrock-Band The Dead Daisies und den schwedischen Bluesrockern Blues Pills.

Am Freitag wartet mit 3 Doors Down ein weiterer Headliner mit Kultstatus auf. Für eine ordentliche Prise Hardrock sorgen zum Wochenendstart Airbourne, gefolgt von den britischen Rockern Bush mit Frontmann Gavin Rossdale sowie einem Special Guest.

Ebenfalls nicht näher vorgestellt werden müssen die Top-Acts am Samstag: Roger Hodgson, die unverwechselbare Stimme von Supertramp, die Rock- und Pop-Legende Alan Parsons Live Project und die deutsche Rocklady Nena. Für einen würdigen Festivalausklang und Schweizer Verstärkung sorgt die All Star Tribute Band Spandex of Doom – ein Line-up passend für jeden Rock-Liebhaber.

  • Wann: 18. bis 20. Juni 2020
  • Wo: Hinwil
  • Weitere Infos: www.rockthering.ch 
  • Tickets: gibt es hier oder regelmässig auf RADIO BERN1 zu gewinnen.

Bildquelle: zur Verfügung gestellt


Back to top