Regenwolken_Unsplash
Foto: RADIO BERN1
Top-Thema

Bern versinkt im Wasser

Der Juni war für Bern ein nasser Monat: Regelmässige Unwetter haben durch Hagel und Wind diverse Schäden verursacht. Laut dem Meteorologen Roger Perret war der Niederschlag in diesem Monat rekordverdächtig.

RADIO BERN1-Reporter Philipp Sommerhalder berichtet:

30. Juni 2021 - 12:10

TOP-THEMA: Der Juni war ein Schlag ins Wasser

Quelle: RADIO BERN1
veröffentlicht: 30. Juni 2021 14:24
aktualisiert: 30. Juni 2021 14:24