527351615_highres
Foto: KEYSTONE/Anthony Anex
TOP-THEMA

«Es tut weh, das zu sehen»

Die Zerstörung ist nach der Flutwelle in Schangnau riesig - vor allem im Kemmeriboden-Bad. An dieser Stelle hat das Hochwasser vom Montag die grössten Schäden hinterlassen. Sogar mehr als beim letzten Mal im Jahr 2014.

RADIO BERN1-Reporter Dominik Lüdi berichtet:

5. Juli 2022 - 17:13

TOP-THEMA: Unwetter Emmental

Quelle: RADIO BERN1
veröffentlicht: 5. Juli 2022 17:33
aktualisiert: 5. Juli 2022 17:33
info@radiobern1.ch