436848004_highres
Foto: KEYSTONE/Christian Beutler
REPORTER

Trotz Nein-Kampagne: Bund teilt Anliegen

Die Initiative «Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung» will, dass Werbung für Tabakprodukte überall dort verboten würde, wo sie Kinder und Jugendliche erreichen könnte. Der Bundesrat hat die Nein-Kampagne dazu lanciert, unterstrich jedoch, das Anliegen der Initiantinnen und Initianten zu teilen.

RADIO BERN1-Moderator Bodo Frick im Gespräch mit Reporterin Livia Middendorp:

9. Dezember 2021 - 17:45

REPORTER: Bundesrat gegen Tabakinitiative

Quelle: RADIO BERN1
veröffentlicht: 9. Dezember 2021 18:06
aktualisiert: 9. Dezember 2021 18:16